Revolution des Einkaufs für die Zukunft

In führenden Unternehmen ist der Einkauf ein zentraler Faktor für den Erfolg. Bis zu 70 % der Kosten können auf beschaffte Güter und Dienstleistungen entfallen. So hat eine Verbesserung der Einkaufsperformance einen direkten Einfluss auf den EBIT. 

 

Dies ist jedoch nicht trivial. Die Abhängigkeit der Unternehmen von externen Lieferketten auch bei kritischen Komponenten & Dienstleistungen wächst. Die Herausforderung besteht darin, die Kosten in diesem komplexen System zu optimieren und gleichzeitig die ESG-Standards auf die nächste Stufe zu heben. Procurement Excellence ist der entscheidende Hebel für Rentabilität, Wertschöpfung & Nachhaltigkeit.

Es ist an der Zeit, den Einkauf neu zu denken.

H&Z in der Einkaufsunternehmensberatung

Die Bedeutung des Einkaufs in der modernen Wirtschaft: Der neue Zweck des Einkaufs 

Mit der steigenden Relevanz des Einkaufs kommen auch tiefgreifende Transformationen. Es reicht nicht mehr aus, zu verhandeln und die Kosten zu verwalten. Sie müssen das Umfeld aktiv gestalten, nach Innovationen suchen und digitale Lösungen umsetzen.Lieferanten werden zu Partnern, Kostenbewusstsein wird durch Wertschöpfung ergänzt, während die Resilienz der Supply Chain und Nachhaltigkeit zu den treibenden Kräften werden. Der Einkauf muss sich neu erfinden. Aus der alten Welt ausbrechen. Sie muss mehr Verantwortung übernehmen, die Kernprozesse orchestrieren und nachhaltige Lösungen anbieten. Mit Lieferanten als Partnern und einer gemeinsamen Vision für die großen globalen Themen.

 

Bei H&Z sind wir stolz darauf, Pioniere im Bereich Einkauf zu sein und können auf mehr als 25 Jahre erfolgreiche Projekte zurückblicken. Unser Team aus erfahrenen Einkaufsexperten kennt die Herausforderungen, denen sich Unternehmen in der heutigen dynamischen Geschäftslandschaft stellen müssen.  Wir setzen uns dafür ein, die Zukunft und den neuen Zweck des Einkaufs zu gestalten und unsere Kunden zu befähigen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen und bemerkenswerte Ergebnisse zu erzielen. 

Das sind unsere Awards für den Einkauf

Unsere Procurement-Dienstleistungen im Überblick

H&Z

Procurement Value Creation - Identifizierung und Umsetzung von Kostensenkungen zur Verbesserung der Rentabilität

Mit einem ganzheitlichen Ansatz helfen wir unseren Kunden, ihre Kosten effektiv zu reduzieren. und Wertschöpfung im Einkauf, indem wir einen umfassenden 360°-Blick auf jede Kategorie direkter und indirekter Ausgaben werfen.  

Unser Team aus erfahrenen Einkaufsexperten nutzt 25 Jahre Erfahrung, fundierte Kenntnisse des Beschaffungsmarktes und spezielle Datenanalysetools und -ansätze, um Ausgaben, Lieferanten, Warengruppen und Produkte gründlich zu analysieren. Anschließend erstellen wir maßgeschneiderte Value Creation Pläne, um kurz-, mittel- und langfristige Chancen zu identifizieren. Wir arbeiten partnerschaftlich mit unseren Kunden zusammen, um Effekte in der Bottom-Line zu erzielen.

 

Rasche Kostenreduktion

In Krisensituationen ist es wichtig, sofortige Ergebnisse zu erzielen. Unser Rapid-Impact-Ansatz setzt die Prioritäten bei bestehenden Lieferanten und Verträgen. Wir nutzen Kostenanalysen, Benchmarking und historische lineare Preisgestaltung, um Verhandlungen voranzutreiben. 

 

  • Unsere Experten arbeiten eng und partnerschaftlich mit den Kunden zusammen, um die Ergebnisse schnell zu realisieren.Unsere Quick-Win-Opportunity-Assessment ermöglicht eine schnelle Einschätzung des Potenzials, identifiziert unmittelbare Ziele und definiert den Umsetzungsfahrplan
     
  • Mit unserem H&Z-Supplier-Day-Ansatz bieten wir ein effektives Management für strukturierte Verhandlungen Unsere Verhandlungsexperten unterstützen jede Verhandlung vom Anfang bis zum Ende und stellen sicher, dass eine schnelle kommerzielle Neuausrichtung und die Wiederherstellung des Nutzens gewährleistet ist
     
  • In liquiditätskritischen Situationen sorgt unser Sourcing Award und PO Control Tower Management für präzise Kontrolle und Hebelwirkung jedes Euros

 

Strategic Value Creation  - Ergebnisse mit nachhaltiger Wirkung

Unsere umfassenden Kostenreduzierungs-/Wertschöpfungsprojekte werden durch einen Wertschöpfungsplan (VCP) vorangetrieben, der eine Roadmap für Lieferanten-, Beschaffungs- und Vertragsaktivitäten sowie Strategien für Warengruppen und spezifische Optimierungsprojekte definiert. Die Entwicklung des Wertschöpfungsplans unter Einbindung der Stakeholder des Unternehmens schafft die erforderliche funktionsübergreifende Zusammenarbeit für eine nachhaltige Umsetzung.

 

  • Wir führen ein genaues Benchmarking des Reifegrads ihres Warengruppenmanagements durch und liefern so eine klare Grundlage für die aktuellen Strategien, Aktivitäten und Pläne
     
  • In unseren Hebelworkshops setzen wir die 360°-Bulls-Eye-Methode von H&Z ein und vereinen Teams, um Potenziale vollständig zu erkennen
     

Auf der Grundlage unseres umfassenden Fachwissens über direkte und indirekte Warengruppen begleiten wir Unternehmen bei der Erstellung und Umsetzung ihrer Value Creation Pläne. Dies umfasst eine anfängliche Datenanalyse des Beschaffungsvolumens, funktionsübergreifende Hebelworkshops, die Identifizierung alternativer Lieferanten, strategisches Sourcing und kommerzielle Verhandlungen auf der Grundlage einer koordinierten Strategie. Während dieses Prozesses sorgen unser professionelles Projektmanagement und unsere speziell entwickelten Softwarelösungen für eine reibungslose Umsetzung.

 

Cost & Value Engineering (CVE) - Freisetzung funktionsübergreifender Kostensenkungen und Produktoptimierung

Unsere Methodik des Cost & Value Engineering (CVE) geht den Produktkosten auf den Grund: Wir analysieren Komponenten und Materialien, um die Kosten bei gleichbleibender Qualität zu senken, und ermitteln Möglichkeiten zur Wertsteigerung bei gleichzeitiger Kostensenkung.Produktzerlegung, Wettbewerbsvergleiche, Rohstoffkostenanalysen und physikalische Reverse-Engineering-Techniken helfen dabei, jede einzelne Komponente aus funktionaler, kommerzieller und technischer Sicht zu untersuchen.Cost & Value Engineering bietet eine schrittweise Kostensenkung und Wertschöpfung sowie einen strukturierten Weg zur Umstrukturierung von hohen Risiken und Lieferengpässen. Strategic Value Creation - step-change impact and long-lasting results.

Einkauf-Transformation-der-Einkaufsorganisation-768x451.jpg

Transformation im Einkauf: Der Weg zur Exzellenz

Globalisierung, Nachhaltigkeit und Digitalisierung verändern die Welt der Beschaffung. Hinzu kommen Faktoren wie Wachstum, Unternehmensübernahmen oder Fusionen, die eine Neuausrichtung der Beschaffungsfunktionen erforderlich machen können. Wir helfen unseren Kunden, Procurement Excellence zu erreichen. 

World Class Procurement Assessment – Benchmarking von Spitzenleistung

Mit unserem World Class Procurement Assessment bieten wir einen umfassenden Überblick über Ihre Einkaufsorganisation, erkennen potenzielle Schwachpunkte und bieten präzises Leistungs-Benchmarking.Durch die Kombination unseres Online-Tools mit 1:1-Gesprächen mit den Einkaufsmitarbeitern und wichtigen Schnittstellenpartnern erhalten wir einen klaren Überblick über Kompetenzen, Prozesse und Leistungsniveaus. Auf der Grundlage von mehr als 25 Jahren Erfahrung vergleicht unsere Online-Datenbank mehr als 1000 Beschaffungsorganisationen in allen Branchen. Das World Class Procurement Assessment zeigt sowohl Stärken als auch Schwächen und die Lücke auf dem Weg zu exzellenter Beschaffung auf.

 

Transformations-Roadmap – Der Plan für die Zukunft

In enger Zusammenarbeit mit dem Unternehmen entwickeln wir gemeinsam den Fahrplan für die Umgestaltung des Einkaufs. Wir definieren die Ziele, Leistungen und Maßnahmen, die erforderlich sind, um eine Funktion zu schaffen, die in Bezug auf Strategie, Organisationsaufbau, Prozesse, Systeme, Daten, Tools, Governance, Mitarbeiter und Fähigkeiten zukunftsfähig ist.Neben der Ausrichtung der Organisation des Einkaufs an den Unternehmenszielen sorgt unser Target Operating Model auch für eine optimale Struktur, angepasst an Mitarbeiter, deren Fähigkeiten und die verwendeten Systeme.

 

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt auf dem Weg zur Procurement Excellence

Auf dem Weg zu einem exzellenten Einkauf stehen Ihnen unsere versierten Einkaufsberater zur Seite. Sie bieten Werkzeuge, Methoden, Schulungen und hands-on Beratung, wobei sie stets eng mit den Einkaufsbeteiligten und Schnittstellen kooperieren. Wir erstellen maßgeschneiderte Transformationsprogramme, die eng mit bestehenden Teams zusammenarbeiten.

H&Z

Responsible Procurement

Bei H&Z betrachten wir den Einkauf nicht nur als Instrument zur Kostenoptimierung, sondern vielmehr als Katalysator für eine nachhaltige Transformation globaler Lieferketten. Angesichts steigender Anforderungen von Verbrauchern, Investoren und der Gesetzgebung hat Nachhaltigkeit oberste Priorität. Viele Organisationen verfügen jedoch nicht über solide Pläne, um ihre Netto-Null-Ziele zu erreichen, obwohl Scope-3-Emissionen bis zu 75% ihrer gesamten Treibhausgasemissionen ausmachen können. Deshalb rücken wir die Rolle der Beschaffung in den Fokus der Nachhaltigkeitsbestrebungen. Unter dem Leitbild des "Verantwortungsbewussten Einkaufs" befähigen wir Einkaufsabteilungen dazu, sowohl zur Unternehmensstabilität als auch zum gesellschaftlichen und ökologischen Wohlstand beizutragen.

"Responsible Procurement" revolutioniert die Einkaufsorganisation – weg von der reinen Kosteneffizienz hin zum Treiber der Nachhaltigkeitstransformation im Unternehmen. Unsere umfassenden Leistungen beinhalten:

 

Integration von Nachhaltigkeit: Wir sehen den Einkauf nicht nur als Mittel zur Kostenoptimierung. Indem wir Nachhaltigkeit fest im Einkaufsmodell verankern, gewährleisten wir, dass sie in allen Beschaffungsprozessen stets im Vordergrund steht.

 

Bewertung des Nachhaltigkeits-Reifegrades & Benchmarking: Wir analysieren Ihren aktuellen Stand in Sachen Nachhaltigkeit, um gezielt Handlungsfelder zu identifizieren. Durch unsere Materialitätsanalyse betonen wir zentrale "Nachhaltigkeits-Hotspots" und ermöglichen so den größtmöglichen Impact.

 

Zweckbestimmung und Strategiegestaltung: Gemeinsam definieren wir eine klare Zielsetzung, die als Leitfaden für alle Beschaffungsmaßnahmen dient. Unsere ausgewogenen Strategien sorgen für eine harmonische Verbindung von Wertschöpfung, Resilienz und Nachhaltigkeit.

 

Warengruppenmanagement: Für jede Warengruppe entwickeln wir spezifische Nachhaltigkeitsstrategien, sodass Ihre Beschaffungsprozesse stets Ihren nachhaltigen Prinzipien entsprechen.

 

Lieferantenmanagement: Wir integrieren durchgängig Nachhaltigkeitskriterien - von der Onboarding-Phase über regelmäßige Evaluierungen bis hin zu intensiven Audits.Auswahl & Vergabe: Nachhaltigkeit wird bei uns zum maßgeblichen Entscheidungskriterium. Sie steht (neben den Kosten) im Mittelpunkt der Auswahl von- und Vergabe an Lieferanten.

 

Aufbau von Lieferantennetzwerken: Unser Ansatz geht über interne Prozesse hinaus. Wir unterstützen Sie beim Aufbau kooperativer Netzwerke mit Lieferanten, legen den Fokus auf effiziente Recyclingstrukturen und identifizieren gemeinsam Ansätze zur deutlichen Reduzierung von Scope 3-Emissionen.

 

"Responsible Procurement" repräsentiert bei uns nicht nur eine Philosophie, sondern eine klare Mission. Gemeinsam gestalten wir Ihren Einkauf zu einem Treiber für nachhaltige Innovationen.

H&Z

Procurement Digitalization – Einsatz von Technologie zur Verbesserung der Effizienz Ihres Einkaufs

Die Technologie verändert den Einkauf. Die Digitalisierung steigert die Effizienz und Transparenz, rationalisiert administrative Aufgaben durch Automatisierung und verbessert die Wirkung der Beschaffung. Technologie ermöglicht ein effektives Lieferanten- und Vertragsmanagement und erleichtert fundierte Entscheidungen durch detaillierte Analysen.

Die Vorteile der digitalen Beschaffung ausschöpfen

Um die Vorteile der digitalen Beschaffung wirklich nutzen zu können, müssen die Prozesse und Betriebsmodelle umfassend vorbereitet und optimiert werden. Wir bereiten die Organisation auf den Wandel vor, indem wir Best-Practice-Abläufe und gestraffte Prozesse sicherstellen, die für die digitale Implementierung bereit sind und die Organisation durch jeden Schritt des Veränderungsprozesses führen.

 

Spezifikation und Auswahl von Einkaufslösungen

Auf der Grundlage unserer fundierten Kenntnisse des Marktes für Einkaufssoftware und -lösungen setzen wir Design Thinking und agile Methoden ein, um die genauen Anforderungen an mögliche Softwarelösungen zu definieren. Unser umfassender Ansatz berücksichtigt sowohl die Beschaffungs- als auch die IT-Perspektive. In der Auswahlphase folgt unser Unterstützungsprozess einer 360°-Logik, um eine unvoreingenommene und neutrale Systemauswahl zu gewährleisten. Wir bieten umfassende Unterstützung während des Ausschreibungsverfahrens, einschließlich der Vertragsverhandlungen mit dem ausgewählten Systemanbietern, damit Sie die größtmögliche Wirkung zu den niedrigsten Kosten erzielen können.

 

Umfassende Implementierung der Systeme

Wir arbeiten Hand in Hand mit unserer auf die Implementierung spezialisierten Tochtergesellschaft aneon, um den gesamten Software-Implementierungsprozess zu managen und praktisch zu implementieren. Wir bieten sowohl traditionelle als auch agile Implementierungsmethoden an. Als H&Z nehmen wir die Rolle des Herausforderers ein und streben danach, Prozesse und Warengruppen zu optimieren, bevor Prozesse und Technologie implementiert wird. Dieser proaktive Ansatz stellt sicher, dass Ihre digitale Transformation zu den bestmöglichen Ergebnissen führt.

Unsere Erfolgsgeschichten im Einkauf

Das könnte Sie auch interessieren

Procurement Initiative_Logo_RGB.png

The Procurement Initiative - Die Zukunft des Einkaufs gestalten  

Wir haben The Procurement Initiative gegründet, um die führenden Köpfe des Beschaffungswesens aus Wirtschaft, Wissenschaft und Unternehmensberatung zusammenzubringen, um neue Antworten auf die wichtigsten Herausforderungen im Einkauf zu finden. 

Unsere Experten für den Einkauf

Ralf Schulz

LinkedIn
E-Mail
H&Z

Richard McIntosh

LinkedIn
E-Mail
Richard Mcintosh

Harald Enz

LinkedIn
E-Mail
Harald Enz - Experte für Einkaufsthemen bei H&Z

Brendan McVeigh

LinkedIn
E-Mail
Brendan McVeigh